Blog

Ist Ihre Einrichtung für die Regulierung gerüstet?

 

 

Ein Leitfaden zur Präsentation Ihrer Präparate für Marken

 

In einer Zeit, in der globale Vorschriften wie die CSRD in der EU und CA SB 253 und 251 in den USA immer wichtiger werden, müssen Marken und Einzelhändler ihre Partner in der Wertschöpfungskette zu 100 % beteiligen. Sind Sie zu 100 % bereit?

 

Schon bald werden Ihre Partner Daten zu Treibhausgasemissionen, Wasser, Energie, Abfall, Luftemissionen und Chemikalien speziell für Ihre Anlage verlangen, um ihnen bei der Berichterstattung über die gesetzlichen Vorschriften zu helfen und um aufzuzeichnen, wie Sie Ihre Leistung in diesen Kategorien verbessern. Um sich auf diese Anforderungen vorzubereiten, müssen Sie damit beginnen, tiefergehende Daten über Ihre Anlage zu sammeln. Die Vorteile, die sich aus der Vorbereitung Ihres Unternehmens auf die behördlichen Anforderungen ergeben, sind zahlreich - von der Präsentation Ihrer Führungsrolle im Bereich der Nachhaltigkeit bis hin zur Abgrenzung von der Konkurrenz. Und auch wenn der Prozess entmutigend klingen mag, Worldly ist hier, um zu helfen. 

 

Kennen Sie Ihre Emissionen, Ihren Abfall und Ihren Wasserverbrauch? 

Wir empfehlen Ihnen, mit der Erfassung umfassender Umweltdaten zu den Treibhausgasemissionen, Wasser, Energie, Abfall, Luftemissionen und Chemikalien Ihrer Einrichtung zu beginnen. Ein umfassendes Verständnis Ihres Verbrauchs und der Einhaltung der Vorschriften in diesen Kategorien erleichtert die Zusammenarbeit mit Marken und Einzelhändlern, die diese Daten melden müssen. 

 

Higg FEM 4.0die kürzlich von Worldly und Sustainable Apparel Coalition vorgestellt wurde, ist die führende Lösung, die Herstellern hilft, diese Daten zu sammeln und einen umfassenden Überblick über die Leistung ihrer Anlagen zu erhalten. Die Bewertung wurde mit Blick auf die gesetzlichen Bestimmungen neu entwickelt und hilft Ihrem Unternehmen, die Daten zu melden, die Ihre Markenpartner nicht nur für die gesetzlichen Bestimmungen benötigen, sondern auch die Berichterstattung für die gängigsten Rahmenwerke zu optimieren, so dass Sie keine zusätzlichen Bewertungen vornehmen müssen. Dazu gehören das GHG-Protokoll, die Initiative für wissenschaftsbasierte Ziele (SBTi) und der Fahrplan für die Ableitung gefährlicher Chemikalien (Zero Discharge of Hazardous Chemicals - ZDHC).

 

Ziele setzen und Leistung verbessern 

Sobald Sie Ihre Umweltdaten gesammelt haben, besteht der nächste Schritt darin, eine Basislinie für die Umweltauswirkungen Ihrer Einrichtung festzulegen. Diese Ausgangsbasis dient als Referenzpunkt, an dem sich Ihr Unternehmen messen und Verbesserungen nachweisen kann. Higg FEM 4.0 ist ein wertvolles Instrument, das Ihnen hilft, diese Basislinie zu erstellen und Ihre Umweltleistung zu verstehen. Als jährliche Bewertung haben Sie die Möglichkeit, jedes Jahr über Ihre Leistung zu berichten und zu zeigen, wie Sie Verbesserungen erzielt haben. Und Ihre Daten werden immer auf Worldly gespeichert, so dass Sie leicht Daten aus früheren Jahren abrufen und Ihre Verbesserungen darstellen können. 

 

Im Wesentlichen dient Worldly's Higg FEM 4.0 als entscheidendes Hilfsmittel für den Nachweis der Bereitschaft zur Einhaltung von Vorschriften. Wenn Sie in diese Bewertung investieren, kann Ihr Unternehmen eine führende Rolle bei der Einhaltung von Vorschriften einnehmen, die Beziehungen zu bestehenden Kunden stärken und neue Geschäftsmöglichkeiten erschließen. Dieser proaktive Ansatz gewährleistet nicht nur die Anpassung an die sich weiterentwickelnden Vorschriften, sondern positioniert Ihr Unternehmen auch als zukunftsorientierten und auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Partner für Marken weltweit. Beginnen Sie noch heute, indem Sie Higg FEM 4.0 kaufen.

 

 

Starten Sie mit Higg FEM 4.0

© 2024 Worldly. Alle Rechte vorbehalten